Wipperfürth - Steckbrief zum kommunalen Planungsprozess zur Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention

Name der Kommune (Stadt/Gemeinde oder Kreis):

Hansestadt Wipperfürth

Wie ist es zu dem Planungsprozess in der Kommune gekommen?

Durch einen Antrag der Politik im Jahre 2014. Den Planungsprozess finden sie im Aktionsplan.

Bei wem liegt die Hauptverantwortung für die Organisation des Planungsprozesses?

Leitung Sozialamt/Koordinatorin für Inklusion und Integration der Hansestadt Wipperfürth.

Welchen Schwerpunktbereichen widmen sich die Planungsaktivitäten?
  • Gestaltung einer barrierefreien Infrastruktur
  • Sensibilisierung und Bewusstseinsbildung
  • Barrierefreie Kommunikation
  • Information sowie politische Bildung
  • Arbeit und Beschäftigung
  • Freizeit

 

Welche Gremien und Arbeitsgruppen sind/waren zentral für den Planungsprozess?
  • verwaltungsinterne Arbeitsgruppen
  • Interessenvertretungen für Menschen mit Behinderung / Selbsthilfe

 

Inwiefern werden/wurden die Information und Beteiligung der Bevölkerung im Prozess sichergestellt?

Zeitung, Internet 

Welche Erfahrungen gibt/gab es mit der Beteiligung von Menschen mit Behinderungen im Prozess?

Sie waren unabdingbar. Sehr gute Erfahrungen, haben sich gut eingebracht.

Welche örtlichen Besonderheiten der Kommune haben sich auf die Herangehensweise und Struktur der Planung besonders ausgewirkt?

keine

Was gelingt in der Kommune hinsichtlich der Umsetzung von Maßnahmen (besonders) gut? Was bereitet (besondere) Schwierigkeiten?

Beginnen jetzt die Maßnahmen umzusetzen 

Tipps für Kommunen, die ebenfalls einen Planungsprozess aufnehmen wollen:

Beginnen jetzt die Maßnahmen um zu setzen 

Ansprechperson zum Planungsprozess:

Hansestadt Wipperfürth
Cira Niederwipper (Amtsleitung Sozialamt, Koordinatorin für Inklusion und Integration)
Marktplatz 1, 51688 Wipperfürth

Tel.-Nr.: 02267 / 64-258
E-Mail: Cira.Niederwipper@wipperfuerth.de 

 

Weitere Informationen finden Sie hier:

Plan wird erst in kürze Online gestellt, sie finden ihn dann hier:
https://www.wipperfuerth.de/buergerinfo-service/inklusion.html