Haupt-Navigation

Sie befinden sich hier

Inhalt

Leichte Sprache Logo
In Leichter Sprache

Barriere-Freiheit vom Keller bis in die Köpfe

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Was ist das?

Leichte Sprache Bild: Menschen verschiedenen Alters

In Köln gibt es ein besonderes Wohn-Haus.

In dem Wohn-Haus wohnen 90 Menschen.

Zum Beispiel:

  • junge Menschen mit Behinderung
  • alte Menschen ohne Behinderung

Das Wohn-Haus heißt:

Ledo Mehr-Generationen-Haus

Leichte Sprache Bild: Garten

Die Menschen im Wohn-Haus machen
viele Sachen zusammen.

Zum Beispiel:

  • Sie haben eine Internet-Seite gemacht.
  • Sie haben eine Halte-Stelle umgebaut.

           Jetzt ist die Halte-Stelle

           gut für Menschen mit Behinderung.

  • Sie haben den Nachbarn

           das Mehr-Generationen-Haus erklärt.
           Jetzt verstehen es auch die Kinder.

  • Sie haben einen Garten-Club gemacht.
Leichte Sprache Bild - Überschrift

Warum gibt es das?

Leichte Sprache Bild: einsam

Viele Menschen sind allein.

Vor allem:

  • Menschen mit Behinderung
  • alte Menschen.
Leichte Sprache Bild: Wohnheim

Und:

In Köln gibt es wenig Wohnungen

  • für Menschen mit Behinderung
  • für alte Menschen.

Deshalb müssen viele Menschen

in einem Wohn-Heim leben.

 

Deshalb gibt es

das Ledo Mehr-Generationen-Haus.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wer macht mit?

Leichte Sprache Bild: Arbeitsgruppe

2 Selbst-Hilfe-Gruppen hatten die Idee

für das Angebot.

Die Selbst-Hilfe-Gruppen heißen:

  • Lebensbogen
  • doMS

 

Eine Firma hat die Wohnungen gebaut.

Die Firma heißt: GAG Immobiliengesellschaft

Im Wohn-Haus gibt es einen Raum für alle.

 

Die Stadt Köln bezahlt diesen Raum.

20 Jahre lang.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Was ist gut daran?

Leichte Sprache Bild: Nachbarschaft

Im Ledo Mehr-Generationen-Haus

  • leben Menschen zusammen
  • kennen sich die Menschen gut
  • helfen sich die Menschen.

Fast wie in einer Familie.

 

Und:

Das Ledo Mehr-Generationen-Haus ist

auch gut für die Nachbarn:

Die Nachbarn

  • lernen Menschen mit Behinderung kennen
  • lernen, was Menschen mit Behinderung brauchen.
Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wo bekomme ich mehr Informationen?

Leichte Sprache Bild: Internet

Es gibt mehr Informationen im Internet.

Diese Informationen finden Sie hier.

 

Es gibt auch einen Film in Internet.

Diesen Film finden Sie hier.

 

Die Selbsthilfe-Gruppe doMS hat
eine Internet-Seite.

Die Internet-Seite finden Sie hier.

Leichte Sprache Bild: Brief

Die Post-Adresse ist:

 

Ledo-Mehr-Generationenhaus Köln- Niehl

Monika Nolte

Reeser Straße 15

5 07 35 Köln

Leichte Sprache Bild: Telefon

Oder rufen Sie an.

Die Telefon-Nummer ist:

02 21 -  81 81 91