Haupt-Navigation

Sie befinden sich hier

Inhalt

Neuigkeiten

04.10.2018

Barrierefreier Kirchenkreis

Kopf eines Mannes, auf dessen Stirn symbolisch eine offene Schranke platziert ist.

© Heide Voge (Fotografin)

In der Stadt Iserlohn gibt es das Projekt Barriere·freier Kirchen·kreis. In der Kirche sind alle Menschen willkommen. Und trotzdem stoßen Besucher immer wieder auf Hindernisse. Das können Treppen sein. Das kann aber auch die zu schwere Sprache...


27.09.2018

Sommerblut Kulturfestival

Ein Schauspieler der Gruppe RambaZamba auf der Bühne. Er jongliert einen großen Ball auf der Hand. Im Vordergrund ist der Schriftzug des Sommerblut-Festivals auf einem runden Button zu sehen.

© sommerblut.de

In Köln gibt es den Verein Sommerblut Kulturfestival. Seit 2002 macht der Verein Festivals. Festivals sind Tage voller Musik, Tanz und Theater. Das Sommerblut Kulturfestival dauert immer 2 Wochen.


20.09.2018

Under Construction

Jugendliche tanzen in blauen Tanzsäcken, so sehen alle gleich aus.

© agot-nrw.de

Under Construction ist der Name von einem Projekt. Die Worte sind englische Sprache. Man spricht das so aus: ander konstrakt·tschen Under construction heißt: im Umbau Der Name vom Projekt will zeigen: Die Gesellschaft braucht mehr...


13.09.2018

Kompetenz·zentren Selbstbestimmt Leben Nordrhein-Westfalen

Treffen der Landesbehindertenbeauftragten auf der RehaCare 2016

© www.ksl-nrw.de

Im Bundes·land Nordrhein-Westfalen gibt es eine ganz besondere Einrichtung. Das gibt es sonst nirgendwo in Deutschland. Es gibt im ganzen Land verteilt einige Beratungsstellen zum Thema: Selbstbestimmt Leben. Selbstbestimmt heißt: Der Mensch mit...


06.09.2018

Barrieren abbauen - Teilhabe ermöglichen

Zu sehen ist eine junge Frau, die auf einem Rollator sitzt. Neben ihr befinden sich ein Rollstuhl sowie ein Anhänger mit einer Rampe. In dem Anhänger sind weitere Hilfsmittel zu erkennen.

© invema-ev.de

Was die Überschrift bedeutet Seit dem Jahr 2016 gibt es im Landkreis Siegen-Wittgenstein ein Projekt. Der Name vom Projekt ist: Barrieren abbauen – Teilhabe ermöglichen.


30.08.2018

InBeCo: Beratungs·stelle für Inklusion in der Freizeit

Eine Nahaufnahme einer Flipchart. In der Mitte eine gelbe Karte mit der Aufschrift: „Inklusion bekanntmachen. Stellung beziehen können“. Das Foto stammt aus der ersten Assistenzschulung von InBeCo.

© inbeco.de

Inklusion – Beratung - Coaching Coaching ist ein englisches Wort. Es wird so ausgesprochen: Ko-tsching Es bedeutet: Begleitung, Beratung


23.08.2018

Inklusives Tanz·turnier in Olsberg im Hoch·sauerland

Eine Frau im Rollstuhl tanzt gemeinsam mit einem Mann ohne Rollstuhl bei einem Tanzturnier mit anderen Paaren.

© tsc-olsberg.de

Turnier heißt: Viele Tänzerinnen und Tänzer aus verschiedenen Vereinen treffen sich. Alle tanzen. Ein Turnier ist ein Wettbewerb. Schieds·richter schauen sich die Tänze an. Die Schieds·richter bestimmen dann die Sieger.


16.08.2018

Service·haus Stemwede

Bild vom HAHME Firschemarkt.

© lebensperspektiven-ev.de

Das Service·haus Stemwede ist ein Betrieb. Ein anderes Wort für Betrieb ist: Firma oder Unternehmen. Dort arbeiten Menschen mit Behinderungen und Menschen ohne Behinderungen.


10.08.2018

Locker vom Hocker

Eine Werbung für die Hockergymnastikgruppe. Darin steht der Veranstalter, der Ort und die Uhrzeit von der Gruppe.

© ltv-1927.de

Inklusiver Sport für Menschen mit Demenz in Lintfort Demenz heißt: Das ist eine Veränderung am Gehirn. Demenz ist eine Krankheit.


09.08.2018

Tanz·Räume Unterwegs

Tanzräume auf der Bühne

©tanzraeume-unterwegs.de

Tanz·Räume Unterwegs ist ein Verein. Den Verein gibt es seit 2015. Im Verein sind Menschen mit Behinderungen und Menschen ohne Behinderungen. Tanz·Räume fördert inklusives Theater und inklusiven Tanz.


02.08.2018

Theater in der Kinder·tages·stätte Spatzen·nest

Kita-Theatergruppe in Kostümen vor dem Burg·bühnen·bild.

© kitaspatzennestbonn.de

Eltern gründeten im Jahr 2002 eine Kinder·tages·stätte in Bonn. Der Name ist: Spatzen·nest Zu einer Kinder·tages·stätte sagt man auch: Kita Eine Kita ist ein Kinder·garten.


26.07.2018

Inklusives Ferien·lager in Hönningen an der Ahr

Kollage aus mehreren Fotos aus dem Ferienlageralltag. Zusammen bilden sie eine Vorlage für eine Postkarte.

© djk-stadtlohn.de

Seit 1964 gibt es das Ferien·lager in Hönningen an der Ahr. Seit 1980 ist das Ferien·lager inklusiv. Das Ferien·lager ist jedes Jahr im Sommer. Es dauert immer 2 Wochen.


19.07.2018

Inklusive Theater·gruppe „Götter·speise“

Aufführung von Alice verrückte Welten.

Foto von Andreas Frücht

Bei der inklusiven Theater·gruppe „Götter·speise“ gibt es richtig viel Inklusion. Sehr verschiedene Menschen machen mit. Beispiele: • Alte Menschen • Junge Menschen • Menschen mit Behinderung • Menschen ohne Behinderung • Menschen mit...


12.07.2018

Hotel FIT

Bild des Eingangsbereichs zum Hotel FIT in Much

©hotel-fit.de

In Much gibt es ein Hotel. Das Hotel heißt: FIT. FIT ist ein Integrations-betrieb. Das heißt: Von insgesamt 16 Mitarbeitern haben 8 Personen eine Behinderung.


05.07.2018

InSound

Blind Foundation 2012 mit einem Feuerwerk bester Pop- und Rockklassiker. Die meisten Musiker der Band sind, wie Ray Charles und Stevie Wonder, blind.

© insound-festival.de

Seit dem Jahr 2010 gibt es in Schwerte ein inklusives Musik·festival. Ein Festival ist ein großes Musik·fest. Das Festival in Schwerte heißt: InSound Das ist englisch.


Treffer 1 bis 15 von 49
<< Erste < Vorherige 1-15 16-30 31-45 46-49 Nächste > Letzte >>