Haupt-Navigation

Sie befinden sich hier

Inhalt

Leichte Sprache Logo
In Leichter Sprache

Integrations-Unternehmen

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Was ist das?

Leichte Sprache Bild: Außenarbeitsgruppe
Leichte Sprache Bild: arbeit an Maschiene
Leichte Sprache Bild: Büro

Unternehmen sind Arbeits-Stätten.

Arbeits-Stätten sind Orte wo man arbeitet.

Und es gibt verschiedene Arbeitsplätze

Jeder Mensch arbeitet in irgendeiner Arbeits-Stätte.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wer bezahlt das?

Leichte Sprache Bild: Keine Werkstatt für behinderte Menschen
Leichte Sprache Bild: Pfeil
Leichte Sprache Bild: Große Küche
Leichte Sprache Bild: Wäscherei

Integrations-Unternehmen sind Unternehmen des allgemeinen Arbeits-marktes.

Menschen mit und ohne Behinderung arbeiten dort zusammen.

Allgemeiner Arbeitsmarkt heißt zum Beispiel:  Man arbeitet in einem ganz normalen Unternehmen.

Man arbeitet nicht in einer Werkstatt für behinderte Menschen.

Man bekommt Geld von dem Unternehmen.

Es gibt schon viele Integrations-Unternehmen.

Die sind ganz unterschiedlich.

Zum Beispiel eine Küche.

Oder eine Wäscherei.

Oder ein Hotel.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Warum gibt es das?

Leichte Sprache Bild: Gleichberechtigung
Leichte Sprache Bild: Pfeil
Leichte Sprache Bild: Großraum Büro
Leichte Sprache Bild: Wäscherei
Leichte Sprache Bild: Große Küche

Alle Menschen haben das Recht auf Arbeit.

Alle Menschen haben das Recht auf einen normalen Arbeitsplatz.

Es gibt nicht nur Werkstätten.

Auch Menschen mit Behinderungen sollen in normalen Unternehmen arbeiten.

Für sie ist es oft schwer Arbeit zu finden.

Besonders in einem normalen Unternehmen.

Sie werden oft vom allgemeinen Arbeitsmarkt aus-geschlossen.

Deshalb gibt es die Integrations-Unternehmen.

Leichte Sprache Bild: Chefin

Jeder kann ein Integrations-Unternehmen gründen.

Zum Beispiel ein Anbieter von Unterstützungs-Diensten.

Leichte Sprache Bild: Chef

Das Unternehmen kann groß oder klein sein. Es ist egal.

Es gibt für Integrations-Unternehmen eine Beratung und Geld.

Leichte Sprache Bild: Gut

Die Integrations-Unternehmen bieten eine normale Arbeit

Arbeit auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.

Sie helfen einen Einstieg ins Berufs-leben zu finden.

Und Arbeits-Plätze zu schaffen.

Auch den-jenigen, die lange keine Arbeit haben.

Integrations-Unternehmen verbessern die Arbeits-Möglichkeiten.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wer macht mit?

Jeder kann mit-machen.

Verschiedene Menschen und normale Unternehmen.

Auch Dienste, die Menschen mit Behinderungen unterstützen.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wer bezahlt das?

Leichte Sprache Bild: Geld bekommen

Es gibt Geld von den Landschafts-verbänden.

Auch das Ministerium für Arbeit unterstützt Integrations-Unternehmen.

Das Ministerium arbeitet für Nord-Rhein-Westfalen.

Das Ministerium kümmert sich um alles was mit Arbeit zu tun hat.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Was ist gut daran?

Leichte Sprache Bild: Integration vom Menschen mit Behinderung

Menschen mit Behinderungen können da arbeiten wo alle anderen auch arbeiten.

In allen Arbeits-bereichen.

Sie werden nicht mehr aus-geschlossen.

Sie arbeiten nun mit anderen Menschen mit Behinderung zusammen.

Alle sind verschieden und arbeiten zusammen.

Die Zusammen-Arbeit wird gefördert.

Auch normale Unternehmen erfahren, dass jeder arbeiten kann.

Alle sind wichtig.

Die Zusammen-Arbeit schafft Kontakt und ein Mit-Einander.

Leichte Sprache Bild - Überschrift

Wo bekomme ich mehr Informationen?

Leichte Sprache Bild: Internet

Weitere Informationen gibt es im Internet:

www.integration.unternehmen.nrw.de

 

Es gibt einen Ratgeber zu Integrations-Unternehmen.

Dieser ist hier zu finden: http://www.lwl.org/abt61-download/PDF/Integrationsprojekte/Ratgeber_Besteuerung_2014_01_24.pdf

 

Es gibt auch weitere Papiere zu den Rechten und Gesetzen usw.:

www.lwl.org/LWL/integrationsunternehmen-westfalen/infomaterial-downloads

Verschiedene Unternehmen haben schon einen Preis bekommen:

für ihre Arbeit

für Inklusion im Unternehmen.

Beispiele sind hier zu finden:

http://www.inklusionspreis.de/inklusionspreis/best-practice.html

Leichte Sprache Bild: Brief

Sie können uns auch einen Brief schreiben

unsere Adresse ist:

LWL-Integrationsamt Westfalen

48133 Münster

Leichte Sprache Bild: Telefon

oder rufen Sie uns an:

Tel.: 0251-591-272