Haupt-Navigation

Sie befinden sich hier

Inhalt

Projekte im Bereich Freizeit

13.11.2017

Kurzdarstellung: Inklusives Ferienlager in Hönningen an der Ahr

Kollage aus mehreren Fotos aus dem Ferienlageraltag. Zusammen bilden sie eine Vorlage für eine Postkarte.

© www.djk-stadtlohn.de

In NRW gibt es speziell in der Ferienzeit eine große Auswahl an Freizeitangeboten für Kinder und Jugendliche. Leider sind viele dieser Angebote nicht oder nur unzureichend für junge Menschen mit einer Behinderung geöffnet. Sowohl bauliche als auch...


06.11.2017

Kurzdarstellung: InBeCo - Inklusion-Beratung-Coaching

Eine Nahaufnahme einer Flipchart. In der Mitte eine gelbe Karte mit der Aufschrift: „Inklusion bekanntmachen. Stellung beziehen können“. Das Foto stammt aus der ersten Assistenzschulung von InBeCo.

© inbeco.de

Menschen mit Behinderungen können in Nordrhein-Westfalen immer noch nicht gleichberechtigt an allgemeinen Freizeitangeboten teilhaben, sondern gestalten ihre Freizeit oft mit und in exklusiven Angeboten für Menschen mit Behinderungen. Diese Trennung...


24.08.2017

Kurzdarstellung: NaBeBa e.V. – Natur- und Begegnungsbauernhof

Kinder beim Hühner füttern. Auch zwei Erzieherinnen sind zu gegen.

© nabeba.de

Gemeinsam etwas in der Freizeit unternehmen, Erfahrungen in und mit der Natur machen, die Tierwelt erkunden – Vorstellungen, die für viele Menschen mit Behinderungen nicht als selbstverständlich angesehen werden können. Denn für viele Menschen mit...


06.07.2017

Kurzdarstellung: Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V.

Kinder mit Behinderungen und ihre Geschwisterkinder bei einer Ferienaktion im Krefelder Zoo.

© Sternschnuppen für behinderte Kinder e.V.

Menschen mit Behinderungen können an vielen Bereichen des gesellschaftlichen Lebens immer noch nicht gleichberechtigt teilhaben. Dies trifft insbesondere auch auf Kinder mit Behinderungen und ihre Familien zu, die oft von allgemeinen...


29.06.2017

Kurzdartsellung: Kartoffelprojekt

Eine Gruppe pflanzt Kartoffelpflanzen

Viele Menschen mit Behinderung leben in stationären Wohneinrichtungen. Dort haben die Betroffenen meist nur eingeschränkt Kontakt zu Menschen ohne Behinderung außerhalb der Einrichtung. Der Lebensraum vieler Bewohner/innen ist auf hausinterne...


26.04.2017

Kurzdarstellung: Freizeit in Gesellschaft

Das Projektteam und Mitglieder des Expertenrat bei der Auftaktveranstaltung am 15.03.2017

Menschen mit Behinderung können in vielen Lebensbereichen nicht gleichberechtigt teilhaben. Das gilt auch für den Freizeitbereich. Ihre Freizeit gestalten viele Menschen mit Behinderung immer noch vor allem mit anderen Menschen mit Behinderung in...


Treffer 1 bis 6 von 24
<< Erste < Vorherige 1-6 7-12 13-18 19-24 Nächste > Letzte >>